Presse

Am 04. März 2016 ist ein Artikel in der Bild der Frau über die Anwendung der Moxa-Therapie bei Hexenschuss erschienen.

Der Verlag kam auf mich zu, da sich diese Therapieform als Teil der TCM mittlerweile herum gesprochen hat und er ihren Lesern diese erfolgreiche Methode nicht vorenthalten wollte.

Die Moxa-Therapie wird natürlich nicht nur bei Hexenschuss erfolgreich angewendet, sondern u.a. auch bei Rückenschmerzen, frozen shoulder und hartnäckigen Verspannungen.

 

Bei Beschwerden können Sie gerne einen Termin in meiner Praxis vereinbaren.

 

Quelle: Bild der Frau

(Ausgabe vom 04. März 2016)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Das Neue Blatt

(Ausgabe vom 09. Mai 2018)

Bei einer Sonnenallergie sollte man die Mittagshitze vermeiden und den Körper im Frühling langsam an die Sonne gewöhnen.

Ist die Allergie bereits ausgebrochen, kann auch ein Quarkwickel helfen. Den Quark in ein sauberes Leinentuch hüllen und dann auf die betroffene Haut legen, das wirkt kühlend, entzündungshemmend und mindert den Juckreiz.

 

Es empfiehlt sich auch, am Ende des Winters den Vitamin-D- Spiegel untersuchen zu lassen und bei einem Mangel  zu substituieren.

 

Vorbeugend kann auch Akupunktur und die richtige Ernährung helfen, damit die störenden Pusteln erst gar nicht entstehen.

 

Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf, ich berate Sie gerne.

 

Quelle: Das Neue Blatt

(Ausgabe vom 13.06.2018)

Naturheilzentrum Rotherbaum (Klingel)       HP Susann Gercken

Schlüterstraße 12 (1.Stock)

20146 Hamburg

Tel. (040) 6591 9257

 

info@susanngercken.de

 

Termine nach Vereinbarung

montags zwischen 14.00 und 20.00 und donnerstags

zwischen 8.00 und 20.00 

 

Hier können Sie einen ersten Eindruck unserer schönen, hellen Praxisräume gewinnen:

 

https://goo.gl/maps/LwVxH

Erfahrungen & Bewertungen zu Heilpraktikerin Susann Gercken